Wenn diese E-Mail nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Veranstaltungen im Dezember 2015 und Januar 2016


  • Auch noch im Dezember gibt's unsere beliebten, knusprigen und ofenfrischen Freiland - Gänse. Mehr dazu
  • Das Seminar "Kraft zwischen den Jahren - Die rauen Nächte" am 5. Dezember von 10:30 bis 13 Uhr. Mehr dazu
  • Am 14. Dezember spielen The New Orleans Four Plus One zum letzten Mal in diesem Jahr. Mehr dazu
  • An den beiden Weihnachtsfeiertagen, 25. und 26. Dezember, können Sie zwischen 11 und 15 Uhr unseren Weihnachtsbrunch genießen. Preis: 24,90 Euro. Wir empfehlen dringend vorab zu reservieren. Ab 15 Uhr ist das Tower Café für alle zum Nachmittags-Kaffee mit Kuchen geöffnet. Um 17 Uhr schließen wir dann.

  • Wir haben knapp zwei Wochen Betriebsferien! Zwischen dem 28. Dezember und dem 9. Januar ist das Tower Café geschlossen.
  • Am 10. Januar starten wir das neue Jahr mit unserem Tower-Frühstück von 10 bis 12 Uhr.

      Neues aus der Küche

      Maronen

      Wussten Sie schon, dass die Maronenstände zur Vorweihnachtszeit genauso so beliebt sind wie der Glühwein und Punsch? Diese essbaren Kastanien werden auch Edelkastanien genannt oder sind, je nach Region, auch als Maroni oder Marroni bekannt. Zum optimalen Genuss sollten nur die Edelkastanien verwendet werden, die sich selbst aus der Haut gelöst haben sowie eine tiefbraune Schale und einen hellen Ansatz haben. Die Schale wird mit einer kurzen, scharfen Klinge kreuzweise bis zur Haut eingeschnitten. Sie sollen nicht zu heiß rösten, langsam durchgaren und vom Feuer genommen werden, bevor sich verkohlte Flecken bilden. Die Maroni-Pfanne entspricht einer Bratpfanne aus Stahl, deren Boden oder Seitenwand gelocht ist. Unter ständigem Wenden rösten die Kastanien über einer Glut oder Gasflamme. Sie können schnell trocken werden. Daher soll das gelungene Ergebnis unmittelbar nach dem Rösten genossen werden.

       

      Doch nicht nur geröstet schmecken die Maronen. Das Maronenpüree passt zum Beispiel hervorragend zu Wild- und Geflügelgerichten. Kombiniert mit Trüffeln, lässt sich eine leckere Suppe zaubern. Auch für süße Naschereien sind Maronen eine hervorragende Zutat.

       

      Im Süden Europas waren die Esskastanien früher ein Volksnahrungsmittel und wurden als Kartoffel des Südens oder Brot des kleinen Mannes bezeichnet. Die Maroni ergaben ein feines Mehl, das unter anderem zum Brotbacken verwendet wurde. Die Esskastanien sind nicht so fettreich wie andere Nüsse. Sie enthalten viel Kalium und Magnesium. Andere wichtige Inhaltsstoffe sind die B-Vitamine, Vitamin C, E und Folsäure.

       

      Und zum Schluss noch ein Rezept für selbst gemachte Kastanienpfannkuchen als Nascherei für die Kinder. Die Zutaten: 200 g Dinkelmehl, ca. 100 g Kastanien, ¼ l Wasser, eine Prise Meersalz, 5 Eier, 2 EL Olivenöl und Butter zum Backen. Die gewölbte Seite der Kastanien mit einem spitzen Messer kreuzweise einschneiden und in einem Topf mit kaltem Wasser geben. Die Früchte aufkochen und noch heiß gründlich schälen. Danach weich kochen und durch ein Sieb passieren. Damit ist die Mousse zubereitet. Nun das Mehl mit der Mousse und dem Wasser verrühren. Danach Salz zugeben, dann die Eier und das Olivenöl. Alles gut miteinander vermischen. Den fertigen Teig mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen. Etwas Butter in der Pfanne erhitzen. Dann so viel Teig in die Pfanne geben, dass der Boden dünn bedeckt ist und von sie von beiden Seiten ausbacken. Die fertigen Crêpes zu einem Berg häufeln, mit Puderzucker bestreuen und warm  genießen.

       

      Mit gastfreundlichen Grüßen Ihr Towerlicht

      Öffnungszeiten im Dezember & Januar

      Montag - Samstag ab 11:30 Uhr bis 18 Uhr
      Sonn- und Feiertag  ab 10 Uhr bis 18 Uhr

      Wir öffnen auch länger für Gruppen ab 10 Personen bei Vorreservierung!

      Über geschlossenen Veranstaltungen informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Internetsseite und im Restaurant.

      Vorschau

      ... einige Veranstaltungen, von denen die Termine bereits feststehen:

      15. Februar - Jazz
      20. März - Kunsthandwerker-Markt
      21. März - Jazz
      25. April - Jazz
      1. August - Jazz
      9. Oktober - Kunsthandwerker-Markt
      5. Dezember - Jazz 

       

       

      Tower Café-Standards

      Tower Café-Stammessen

      Jedes Gericht ab 5,90 €.

      Unter "Essen & Trinken" finden Sie die täglichen Gerichte der jeweils aktuellen Woche.

       

      Tower Café-Frühstücksbuffet

      An allen Sonn- und Feiertagen von 10 - 12 Uhr

      11,90 € für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre; für Kinder von 4 - 11 Jahre zu 1 € pro Lebensjahr; für Kinder bis 3 Jahre ist das Buffet kostenlos, sie haben allerdings keinen Sitzplatzanspruch.