Wenn diese E-Mail nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Veranstaltungen im Oktober und November

Künstler- und Kunsthanderwerkermarkt

  • Am Sonntag, 11. Oktober von 11 bis 17 Uhr findet der 15. Künstler- und Kunsthandwerkermarkt statt. Mehr dazu
  • Am Montag, 12. Oktober um 19 Uhr spielen The New Orleans Four Plus One Mehr dazu
  • Literaturfreunde sind am 27. Oktober zur Open Stage eingeladen. Es lesen die UniPoeten. Mehr dazu
  • "Let's dance" heißt es wieder am 6. November bei der "Grünen Disco" mit DJ Albi ab 19.30 Uhr. Mehr dazu
  • Am 14. November erwartet Sie das "Frankfurt Krimi Special" mit Ute Riegel und Peter Ripper sowie Andy Sommer an der Gitarre. Mehr dazu
  • The New Orleans Four Plus One spielen am Montag, 16. November. Mehr dazu
  • Open Stage mit der Sopranistin Irina Bauer am 24. November. Mehr dazu

      Künstler im Tower Café

      Ausstellungen und Open Stage

      Ausstellungen

      Bis zum 15. Oktober sehen Sie noch die Frankfurt Fotos von Anton Jakob Neubert.

       

      Ab 20. Oktober können Sie Bilder von Anja Fell sehen, die Kinderzeichnungen vergrößert, indem sie sie auf Leinwand, Büttenpapier und Pappe malt und darüber hinaus künstlerisch bearbeitet, was über das bloße Kopieren hinausgeht. 

       

      Open Stage

      Für das nächste Jahr suchen wir noch nicht so bekannte Künstlerinnen und Künstler, die gerne am letzten Dienstag im Monat (Januar bis März und Oktober und November 2016) vor einem größeren Publikum auftreten möchten. Willkommen sind Musiker aller Genres, Comedians, Zauberkünstler, Kleinkünstler, Autoren und andere Künstler. Interessierte melden sich bitte bei gabriele.engelmann@sfg-frankfurt.de

       

       

      Neues aus der Küche

      Meeresfrüchte

      Wussten Sie schon, dass unter dem Begriff Meeresfrüchte verschiedene Meeresbewohner zusammengefasst werden, die keine Wirbeltiere wie die Fische sind. Nach traditionellen jüdischen Speisegesetzen beispielsweise kommen Meeresfrüchte, wie Hummer und Tintenfisch, Languste oder Muschel, die keine Schuppen und Flossen haben, in der koscheren Küche nicht vor, da sie als rituell unrein gelten. Die Krustentiere können sich in der Regel selbstständig fortbewegen. Sie besitzen einen zweiteiligen Körper, der aus Kopfbruststück und Schwanz besteht und haben zudem gegliederte Beine und zwei Fühler. Dazu gehören unter anderem Hummer, Languste, Krabbe und Garnele. Die Körper von Weichtieren, auch Molusken genannt, werden von einem harten Kalkgehäuse geschützt. Beim Kauf achten die Köche darauf, dass die Meeresfrüchte auch wirklich frisch sind. Das Aussehen, der Geruch und die Konsistenz sind die wichtigsten Merkmale. Ist das Muschelfleisch weiß, dann besteht kein Anlass zur Sorge. Wenn das Fleisch bereits rosa ist, dann sollten diese Produkte nicht in den Verzehr gelangen. Die Muscheln müssen geschlossen sein. Die Gliedmaßen von Krabben, Hummer oder Langusten müssen fest am Körper sitzen und zurückschnellen, nachdem sie gestreckt wurden. Schlaffe und lockere Gliedmaßen können darauf hinweisen, dass sie bereits tot sind, hier kann der Verzehr lebensgefährlich sein. So groß das Meer und die Süßwassergewässer sind, so vielseitig sind auch Meeresfrüchte-Rezepte, denn aufgrund der vielen Arten und unterschiedlichen Zubereitungsweisen steigt die Variationsmöglichkeit ins Unermessliche. Ob gebraten, sanft gegart, vom Grill oder frittiert, ob in Suppen, Paella, Pasta, Risotto oder pur, die Meeresfrüchte können in vielen Variationen und nach jedem Geschmack zubereitet werden. So sind die Krabben, Garnelen und Muscheln, der Hummer oder Tintenfisch kulinarische Bereicherungen für das Speisenangebot in vielen Restaurants. Eine Hummerzange hilft, wenn das Aufknacken direkt am Tisch vonstattengehen soll. Ersatzweise können die Beine und Scheren mit einem schweren Messerrücken aufgeschlagen werden. Neben der Hummerzange ist bei der Zubereitung auch eine Hummergabel ein nützliches Utensil. Mit dieser langen speziellen Gabel lässt sich das Fleisch der Beine von Hummer und Krabben sehr leicht lösen. Bekannt sind auch original belgische Meeresfrüchte-Pralinen aus köstlicher weißer Vollmilch- oder dunkler belgischer Schokolade. In einem individuellen marmorierten Aussehen und gefüllt mit einer gerösteten Nuss-Nougatfüllung.

       

      Mit gastfreundlichen Grüßen

      Ihr Towerlicht

      Öffnungszeiten im Oktober

      Montag - Samstag ab 11:30 Uhr
      Sonn- und Feiertag  ab 10 Uhr

      Bei "gutem Wetter"* - außer sonn- und feiertags - bis Sonnenuntergang geöffnet mit kleiner Abendkarte. (* angenehme Temperatur zum Draußensitzen, kein starker Wind oder Regen).

      Bei "schlechtem Wetter"** bis 18 Uhr geöffnet und durchgehend warme Küche (** ungemütliche Temperaturen, starker Wind oder Regen). Wir öffnen auch bei schlechtem Wetter für Gruppen ab 10 Personen bei Vorreservierung!

      ... und wenn Sie ganz sicher gehen wollen, rufen Sie uns einfach an.

      Über geschlossenen Veranstaltungen informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Internetsseite und im Restaurant.

      Vorschau

      und außerdem ...

      Dezember

      Jazz

      Tower Café-Standards

      Tower Café-Stammessen

      Jedes Gericht ab 5,90 €.

      Unter "Essen & Trinken" finden Sie die täglichen Gerichte der jeweils aktuellen Woche.

       

      Tower Café-Frühstücksbuffet

      An allen Sonn- und Feiertagen von 10 - 12 Uhr

      11,90 € für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre; für Kinder von 4 - 11 Jahre zu 1 € pro Lebensjahr; für Kinder bis 3 Jahre ist das Buffet kostenlos, sie haben allerdings keinen Sitzplatzanspruch.